Biografie

Biografie

Irina Mints

 

  • Geboren 1961 in Charkow/Ukraine. Sie lebt seit 1995 mit Ihrer Familie in Friedberg/Hessen. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von 6 Jahren.

 

  • 12-jähriges Studium an der Charkower Musikschule und am Konservatorium. Ausbildung u. a. bei Prof. Regina Horowitz, Schwester des weltberühmten Pianisten Wladimir Horowitz, an der Hochschule für Musik und Kunst Charkow.

 

  • 1985 erreichte sie mit dem Konzertexamen den höchsten Abschluss für Musiker mit Auszeichnung. Dabei erhielt sie alle vier möglichen Qualifikationen: Konzertinterpretin, Solistin des Kammerensembles, Konzertmeisterin und Klavierlehrerin.

 

  • Bei Regional- und Nationalwettbewerben erhielt sie zahlreiche Preise und Auszeichnungen als Solistin und Begleiterin für klassische und

romantische Musik.

 

  • Nach dem Studiumsabschluss trat sie als Solistin in der Charkower Philharmonie auf, spielte mit dem Ukrainischen Nationalorchester und arbeitete am Charkower Konservatorium.

 

  • Es folgen bundesweite Konzerte auf Festivals, wie den Darmstädter Residenzfestspielen, den Niebelungenfestspielen (Worms) u. a.. Engagement im Gorki Theater (Berlin), Stalburg Theater (Frankfurt am Main), Goethe Theater (Bad Lauchstädt).

 

  • Die erfolgreiche Klavierpädagogin leitet seit Januar 2002 in Friedberg die private Musikschule MINZ. Mehrere Schülerinnen und Schüler der Schule wurden bereits Preisträger beim Wettbewerb "Jugend musiziert".

 

 

Renate Gantz-Bopp

 

  • Mit 13 Jahren Klavierunterricht bei Johannes Goldsche.

 

  • 7 Jahre später Einstieg bei der Rockband Magnum Force und Nightshift. Konzerte u. a. auch in amerikanischen Clubs und mit Künstlern wie "Rodgau Monotones", "Karat", "Jule Neigel" oder "Udo Lindenberg".

 

  • •Studiojobs unterschiedlichster Art, z. B. Werbejingles für "VW-Audi", "Konami", "Deutscher Sportbund", etc... Auftritte in verschiedenen Rock-Pop und Gala Bands.

 

  • 1996 gründete sie den Gospelchor Swinging Tones.

 

  • In dieser Zeit lernte sie den Sänger und Musiker Ronnidee Williams kennen, der für ihre weitere musikalische Laufbahn prägend war. Durch die Zusammenarbeit mit ihm kam sie u. a. zu Liane Kern, besser bekannt als Bandleaderin von Lilly & the soulboys, und stieg dort als Backgroundsängerin mit ein.

 

  • Mit Gerry Reutzel Gründung des Duos The notorious Honey Twins.

 

  • Ebenso Einstieg im Trio Bobby & the Nightingales.

 

  • Seit 15 Jahren Sängerin bei der Kultveranstaltung Wölfersheim live.

Gastauftritte bei der Band The Quinns.

 

  • Seit 2008 beschreitet sie mit der Konzertpianistin Irina Mints einen neuen musikalischen Weg: Duo IRINATA - Piano & Vocal - Meisterwerke von Klassik bis Soul.

 

Copyright © All Rights Reserved